Baritone


Jiwon Kang


Profil


Geboren in Seoul(Südkorea), Jiwon Kang, Bariton, absolvierte von 2013-2019 an der Kyunghee Universität Seoul das Studium Bachelor von Musik mit Hauptfach Gesang.


In den Jahren 2015-18 war er in Südkorea in zahlreichen Opern zu erleben, als Gianni Schicchi in der Gianni Schicchi, als der Chor in den Die Zauberflöte, Rigoletto, Tannhäuser, Die Fledermaus u.s.w.


Und Spezielles Konzert für junge Musiker in Korea, Frühlingskonzert 2018 hat er erlebt.

Im 2019 war er Oper mit City Choir Bucheon in Korea, als Regieassistent und Inspizient.